Ölberg-Kita in Offenburg

Ölberg-Kita in Offenburg

Wettbewerb 2012, 1. Preis

Fertigstellung 2014

 

 

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll

„Die Verfasser bezeichnen ihren Gebäudeentwurf für die Ölberg-Kita als hölzernes Spielmöbel im Park zwischen den denkmalgeschützten Arbeiterhäusern und den beiden historischen Villengebäuden…

Im Kontext der unmittelbaren Umgebung wird größtmögliche Sensibilität mit dem Bestand gezeigt. Ein Großteil der Bäume werden die zukünftigen Außenanlagen der Kita nicht nur atmosphärisch bereichernd erhalten bleiben, Blickbeziehungen von innen nach außen lassen Garten und Park visuell verschmelzen..
Die funktionalen Aspekte sind trotz der 2-Geschossigkeit hervorragend berücksichtigt. Die räumliche Anordnung der unterschiedlichen Nutzungsbereiche ist logisch und qualitätsvoll aufgebaut und verspricht optimale Betriebsabläufe. Die pädagogischen Ansprüche sind problemlos zu realisieren…
Das ästhetische Erscheinungsbild (Holzbaumassiv-konstruktion mit semitransparenten farbigen Sonnen-schutzelementen) entspricht der Entwurfsidee der Verfasser. Die Verfasser legen ein überzeugendes bauliches Konzept für eine 2-geschossige KITA vor, auch im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und energetische Aspekte. Das Preisgericht würdigt den sensiblen und schönen Beitrag der Verfasser für die gestellte Aufgabe ausdrücklich positiv.”

Alle Projekte anzeigen

Fee Möhrle
Tobias Martin Reinhardt

mail (at) more-arch.de

Neuer Kamp 30
20357 Hamburg

Fon +49 (0) 40 730 844 28
Fax +49 (0) 40 730 844 28

Kartäuserstrasse 153
79 117 Freiburg

Fon +49 (0) 761 7668 9474
Fax +49 (0) 761 60659