Ortsmitte Gundelfingen

Wohn- und Geschäftshaus, Ortsmitte Gundelfingen

Wettbewerb 2013,  1. Preis

Fertigstellung 2017

 

Das Ensemble setzt sich aus zwei durch einen eingeschossigen Sockel verbundenen länglichen Baukörpern zusammen und nimmt die offene Bebauungsstruktur der Umgebung auf. Gleichzeitig bilden die beiden Körper an dem zentralen Ort innerhalb Gundelfingens, Raumkanten zur Alten Bundesstraße und zum Sonne-Platz und stärken somit den Zentrumscharakter. Der eingeschossige Sockel füllt das Grundstück vollflächig aus und schafft Raum für alle Funktionen des Drogeriemarktes auf einer Ebene. Die beiden aufgehenden Bauteile sind mit unterschiedlichen Nutzungen belegt, zum Sonne-Platz wird der 3-geschossige Baukörper mit Praxen belegt. Im zweiten Baukörper sind Wohnungen geplant, deren Außenräume – in Form von überdachten Loggien – sich zur ruhigen Rückseite mit dem begrünten Flachdach orientieren.

Das die Umgebung dominierende Motiv der Satteldächer wird, ebenso wie die akzentuierte Traufkante der vorhandenen Neubebauung im Zentrum Gundelfingens, aufgenommen und fortgeführt. Der Gebäudesockel ist durch die Sandsteinverkleidung und das Motiv der Arkaden akzentuiert. Die Paneele an den Fensteröffnungen in den Obergeschossen nehmen die Farbigkeit des Sockelgeschosses wieder auf, veredeln die Putzfassade und schaffen somit eine Gleichwertigkeit über die Gesamtfassade. Die Fenster sind durch unterschiedliche strukturierte Putzflächen in Bändern zusammengefasst.

Alle Projekte anzeigen

Fee Möhrle
Tobias Martin Reinhardt

mail (at) more-arch.de

Neuer Kamp 30
20357 Hamburg

Fon +49 (0) 40 730 844 28
Fax +49 (0) 40 730 844 28

Kartäuserstrasse 153
79 117 Freiburg

Fon +49 (0) 761 7668 9474
Fax +49 (0) 761 60659